So unfair kann das Leben sein: Da traut sich endlich mal wieder ein Regisseur, einen reinrassigen und harten Actionfilm zu drehen und was passiert? Richtig: Es kommt zu keiner Kinoauswertung! Dabei hat Jean-François Richets Remake des John Carpenter-Klassikers alles, was ein guter Actionfilm benötigt: Eine zwar alte, aber dennoch interessante Ausgangssituation (kleiner Haufen wild zusammengewürfelter Personen muss sich in einem abgeriegelten Gebäude gegen einen waffen- und zahlenmäßig überlegenen Gegner behaupten), gute Darsteller (u.a. Ethan Hawke, Laurence Fishburne, Gabriel Burne) sowie kompromisslose und hervorragend inszenierte Action – wieso der Film es nicht in die Kinos geschafft hat, ist mir ein echtes Rätsel!

Freunde des altmodischen Actionfilms sollten sich diese Perle nicht entgehen lassen – es lohnt sich!

Wertung: 8/10

%d Bloggern gefällt das: