Frei nach dem Asbach-Uralt-Spot mache ich an dieser Stelle mal ein wenig Werbung:

Jeder, der sich regelmäßig DVDs kauft und über einen Internetanschluss verfügt, dürfte Kunde bei Amazon sein. Doch mit Amazon ist das so eine Sache, gleichen die Preisschwankungen doch oft denen einer zitterigen Aktie.

Nun hat man zwei Möglichkeiten: Entweder, man überwacht seine Wunsch- sowie die bestellten DVDs (Stichwort Preisgarantie) manuell, oder man besucht die Seite www.dvd-preiswaechter.de, hinterlegt dort Wunsch-DVD samt Wunschpreis, lehnt sich entspannt zurück und lässt sich über etwaige Preisänderungen per E-Mail informieren – äußerst praktisch!

Nicht nur für Filmfans interessant dürfte bzw. sollte die Seite www.deppenleerzeichen.de sein: Neben dem Deppenapostroph versucht auch das Deppenleerzeichen in regelmäßigen Abständen, unsere schöne Sprache zu unterwandern. Bieten wir ihm gemeinsam Paroli – und um nicht nur schöne Reden zu schwingen:

Quizfrage: Wer ist mein Arbeitgeber?

Sparkasse

Antwort A: Die Förde
Antwort B: Die Sparkasse
Antwort C: Die Förde Sparkasse

%d Bloggern gefällt das: