Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben – wer zu früh kommt, den bestraft die Frau!

Dass dieser Spruch nicht nur auf Sex zutrifft, durfte ich heute in meinem Stammkino erfahren: Seit ein paar Wochen erhält man im CinemaxX eine Bonuskarte, der für jeden Euro, den man im Kino lässt, ein Punkt gutgeschrieben wird. Hat man genug Punkte gesammelt, kann man diese gegen Prämien wie z.B. eine Kinokarte einlösen. Da ich erforderlichen 120 Punkte inzwischen gesammelt habe, war mein Plan, diese für eine Transformers-Freikarte zu nutzen.

Leider kam ich der süß-charmanten jungen Dame an der Kasse mit diesem Anliegen etwas zu früh. Ihr erratet es vielleicht bereits: Der Fall, dass jemand so viele Punkte gesammelt hatte, war noch nie eingetreten, so dass sie nicht wusste, wie man solch eine Freikarte zu verbuchen hat.

Mein kostenloser Kinobesuch muss also noch ein wenig warten, was natürlich kein Problem ist: Ich bin ja oft genug dort. Dennoch hätte sie mir als Entschädigung ruhig ihre Telefonnummer geben können… 😉

%d Bloggern gefällt das: