Ich fasse es einfach nicht: Mein geliebtes Klomagazin (nicht, weil es beschissen ist, sondern weil ich es immer auf dem Klo lese – zu viele Infos? Ups… 😉 ) DVD Vision wurde eingestellt. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, wird es durch die WIDESCREEN, meinem persönlichen Hassmagazin, ersetzt.

Ich weiß, ich bin mal wieder etwas spät dran, aber diese Hiobsbotschaft hat mich nun mal gerade erst erreicht.

Die Kündigung meines Abos ist schon per E-Mail raus. Wehe denen, wenn sie von mir eine schriftliche Kündigung für ihr „Fachmagazin“ verlangen oder versuchen, mich von dessen Qualität zu überzeugen…

%d Bloggern gefällt das: