Wolltet ihr schon immer mal wissen, wieviele Personen Arnold Schwarzenegger in seinen Filmen hat über die Klinge springen lassen? Oder wieviele Menschen tatsächlich in „Rambo 3“ ihr Leben lassen mussten? Oder ob Paul Verhoeven seinem „gewalt-igen“ Ruf gerecht wird?

Für Fans sinnloser und makaberer Statistiken gibt es dafür die Seite Movie Body Counts.

Diese noch recht junge Seite (Ende 2005) bietet Freunden tödlicher Details neben der Einzelabfrage von Filmen, Schauspielern und Regisseuren auch diverse Charts, sortiert nach z.B. Genre, Charakter oder Jahrzehnt.

Viel Spaß beim Stöbern, Wundern und Nachzählen. Und vielen Dank an Jörn für den Hinweis auf diese Seite!

%d Bloggern gefällt das: