Ja, ich lebe noch. Und ja, ich gehe nach wie vor ins Kino. Heute zum Beispiel werde ich mir die Naturdokumentation “Serengeti”, die Fantasy-Komödie “Gullivers Reisen” sowie die Familienkomödie “Kokowääh” anschauen. Und so die Zeit es zulässt, werde ich morgen sogar mal wieder eine Review schreiben.

Um kurze Fazits von mir zu lesen, denn die schreibe ich immer, egal wie knapp die Zeit auch sein mag, solltet ihr mir bei Twitter folgen oder Fan meiner Facebook-Seite werden.

%d Bloggern gefällt das: