Ich gebe es nur ungerne zu, aber mir persönlich sagen die titelgebenden Guardians Of The Galaxy wenig bis gar nichts. Dennoch habe ich mir darunter, mit Blick auf die übrigen Marvel-Verfilmungen, etwas gänzlich anderes vorgestellt, als das, was nun der Trailer zum Vorschein gebracht hat. Denn dieser sieht nach einer naiv-witzigen und völlig durchgeknallten Science-Fiction-Actionkomödie aus.

Sofern der Trailer nicht zu viel verspricht, scheint „Guardians Of The Galaxy“ eine herrlich lockere Alternative zu den ansonsten inzwischen viel zu ernst gewordenen Comicverfilmungen zu werden. Jupp, ich bin davon schwer angetan.

%d Bloggern gefällt das: