Regisseur und Drehbuchautor David Ayer lässt Brad Pitt im April 1945 mit seiner fünfköpfigen Panzerbesatzung (u.a. Shia LaBeouf und Michael Peña) gegen eine Übermacht deutscher Soldaten antreten. Das kann durchaus etwas werden. Oder fürchterlich in die Hose gehen (ich denke an den enttäuschenden „Sabotage“ zurück). Lassen wir uns einfach mal überraschen – ab dem 1. Januar 2015 sind wir alle schlauer.

%d Bloggern gefällt das: