Oh, eine Familie zieht in ein Haus mit unheimlicher Vergangenheit. Oh, in dem Haus passieren seltsame Dinge. Oh, die Familie gerät in Gefahr. Meine Güte, ist das aaabgedroschen. Aber wisst ihr was: IST MIR EGAL! Ich stehe auf solche Filme! Romantiker beschweren sich ja auch nicht darüber, dass in Liebesfilmen letztlich immer dasselbe passiert. 😛

Außerdem spielt in „Within“ Erin Moriarty mit, die ich erst neulich in „Blood Father“ zu schätzen gelernt habe. Von daher: Wieder ein Film für meine Liste …

%d Bloggern gefällt das: