Das war mal ein durchschnittlicher Monat – sowohl was die Quantität als auch was die Qualität angeht:

Jungs bleiben Jungs (6/10)
Predators (7/10)
Moon (6/10)
Marmaduke (3/10)
Eclipse – Biss zum Abendrot (6/10)
Knight & Day (6/10)
Inception (7/10)

Gerade mal sieben Kinobesuche. Insgesamt komme ich damit auf 81 Kinobesuche und 78 geschaute Filme. Die magische 200 werde ich dieses Jahr wohl kaum schaffen …

%d Bloggern gefällt das: