… und er sieht gut aus. Aber dass eine gelungene Optik noch lange keinen guten Film macht, wissen wir ja spätestens seit der Gurke „Transformers – Die Rache“. Und dort spielte immerhin noch Megan Fox mit, hier nur eine in jeder Einstellung gleich dümmlich dreinblickende Rosie Huntington-Whiteley. Ach, was soll’s: Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt …

%d Bloggern gefällt das: